Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Anfang 2019 mit äusserst positiver Resonanz aufgenommene 4. Studioalbum der international renommierten Band aus München stösst in neuere Gefilde vor, wogegen auf der Bühne schon seit mehreren Jahren die Besinnung auf die progressiven Strömungen der deutschen 70er zelebriert wird. Die afrikanischen Einflüsse der Vorgänger mischen sich nun mit Krautrock und Space Jazz, die sich auf dem Album mühelos mit World Music Drones und epischem Jazz-Rock Symphonien abwechseln. Geblieben sind viele ungerade Rhythmen und exotische Skalen, die den Zuhörer in fremde Welten entführen. Als massgebliche Einflüsse gelten Can, Guru Guru, Agitation Free, Ex Magma und natürlich die crux der legendären münchner Krautrock Szene: Embryo, Amon Düül 2 und Popol Vuh. Aber auch Motorikbeat Anleihen a la Neu! werden in das auf ausgedehnte Improvisationen aufgebaute Live Programm integriert.
Psychedelische Klangwelten vereinen sich mit progressiven Jazz Breaks und werden zu einem Trip durch Raum und Zeit.

LINE UP:
Marja Burchard – Vocals, Keyboards
JJ Whitefield – Guitar
Zdenko Curulija – Drums
Maasl Maier – Bass, Synth

Nach oben